Vitolig 200

Vitolig 200 ist ein Hochleistungs-Holzvergaserkessel der Firma Viessmann erhältlich in den Leistungsbereichen von 13 bis 40 kW geeignet für Einfamilienwohnhäusern, Neubauten und Modernisierungen. Als Brennmittel verwendet der Vitolig 200 50 cm lange Holzscheite, Hackgut und Holzbriketts in einem Edelstahl-Füllraum und einer eingebauten Brennkammer aus Spezialkeramik. Durch den optimierten Verbrennungsprozess resultiert eine automatische Leistungsanpassung des Hochleistung-Holzvergaserkessel mit einem Norm-Nutzungsgrad von bis zu 92% und geringen Emissionswerten. Der Vitolig 200 hat eine Verbrennungszeit von bis zu 12 Stunden und bietet durch eine moderne Anheizautomatik bereits nach 3 Minuten die erforderliche Brennkammertemperatur für eine bestmögliche Qualität der Verbrennung. Das gewonnene Holzgas bietet eine saubere Verbrennung und die Reinigung des Vitolig 200 erfolgt mechanisch mit einer darausfolgende Ascheentleerung im Intervall von 2 Wochen. Ein Selbstdiagnosesystem und eine digitale Verbrennungsregelung bietet dem Verbraucher höchsten Komfort des Holzvergaserkessels.

In Kombination mit dem Heizwasser-Pufferspeicher Vitocell 100-E oder dem bivalenten Warmwasserspeicher Vitocell-B und Sonnenkollektoren kann der Vitolig 200 aus staatlichen Fördermittel mitfinanziert werden.

Heizungsart
Stückholzheizung
Brennstoffart
Stückholz
Montageart
Standheizung
Hersteller
Viessmann

Variationen

Name Heizleistung, Größe Trinkwassererwärmung
200 20/40 16929,00 €* 20,0 bis 40,0 kW 915,0 × 1.693,0 × 1.014,0 mm Keine
200 13/26 15463,00 €* 13,0 bis 26,0 kW 915,0 × 1.493,0 × 1.014,0 mm Keine

* UVP des Herstellers inkl. MwSt und ohne Einbau