Alle Neuigkeiten

Preisanstieg bei den Energiepreisen im Mai 2010

Der allgemeine Preisanstieg im Mai 2010 im Vergleich zum Mai 2009 ist vor allem auf die gestiegenen Energiepreise mit einem Anstieg von fast 27% zurückzuführen.

Haupttreiber ist hier das Rohöl, das sich im Jahresvergleich um über 40% verteuerte und somit den Preisanstieg bei den Mineralölerzeugnissen um 45% erklärt. Der Gaspreis hingegen stieg nur um knapp 3%. 

Für Verbraucher hat dies für die nächste Heizsaison höhere Ausgaben für Brennstoffe zur Folge. Derzeit kann nicht abgesehen werden, wie sich die Preise weiter entwickeln, aber MeineHeizung.de hält Sie auf dem Laufenden.

Hier finden Sie den vollständigen Bericht des statistischen Bundesamtes.

 

MeineHeizung.de Newsticker - Alle Informationen zu Heizungen, Brennstoffen, Heizungsbauern, Förderprogrammen und Finanzierungen auf einen Blick.